• 1
  • 2
  • 3

M2M Produktinformation

pfeil ID.KOM M2M - Industrie 4.0

Herzlich Willkommen

Mit M2M lassen Sie Ihre Maschinen mit Ihnen kommunizieren.

„Machine to Machine, - kurz M2M"- wird auch als das „Internet der Dinge" bezeichnet. Die Vernetzung von Maschinen und technischen Einrichtungen aller Art ermöglicht den Austausch bzw. den direkten Zugriff auf Informationen wie z.B. Messwerte, Betriebsdaten oder Betriebszustände technischer Anlagen.

ID.KOM bietet eine technische Lösung, mit der Sie Ihre Maschinen und Geräte ortsungebunden über das Mobilfunknetz verbinden können – und das völlig sicher. Denn ID.KOM stellt für jede Lösung eine eigene Benutzgruppe in einem separaten VPN zur Verfügung, was einen Fremdzugriff aus dem Internet nahezu ausschließt. Mit der M2M - Industrie 4.0 - Lösung von ID.KOM haben Sie direkten Zugriff auf Ihre „Maschinen" – zur Steuerung, Überwachung oder auch zur Standortvernetzung.  

          

Aktuelles

M2M-Lösungsbeschreibung

Projektbericht der Telekom Deutschland GmbH, dem Allgäuer Überlandwerk und der ID.KOM


ID.KOM M2M - Industrie 4.0 kann u.a. in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

i energie ENERGIE
  • Energie-Management
  • Überwachung
  • Steuerung
i automatisierung AUTOMATISIERUNG
  • Fernwartung
  • Serviceüberwachung
  • Anlagensteuerung

i handel HANDEL
  • Automatenbewirtschaftung
  • mobile Anbindung
  • Transparenz  
i oeffentlich ÖFFENTLICHER BEREICH
  • Anlagenüberwachung
  • Optimierung
  • Management

i sicherheit SICHERHEIT
  • Fern-/ Videoüberwachung
  • Sicherheit-Kontrolle
  • Inventar-Management
i logistik LOGISIK UND TRANSPORT
  • Fahrzeugmanagement
  • Logistik-Management
  • Telematik

i industrie INDUSTRIE
  • Steuerung
  • Wartung
  • Fernadministration
i metering SMART METERING
  • Datenerfassung /-übertragung
  • Zähler-Management
  • Komplettlösungen